Weitere Highlights

Auslandspraktikum in Italien – kostenlos

Unsere Schüler haben innerhalb ihrer dreijährigen Physiotherapie-Ausbildung die einmalige Möglichkeit für vier bis sechs Wochen ein Praktikum in Italien zu absolvieren. In Kleingruppen arbeiten sie in verschiedene Einrichtungen in Rieti (Italien). Die Kosten für das Praktikum werden vollständig im Rahmen des Programms Erasmus+ übernommen (Taschengeld ausgenommen).

Lizenz zum Rückenschullehrer – kostenlos

In Kooperation mit der Konföderation der deutschen Rückenschule erhalten unsere Schüler die Chance an einem kostenlosen, lizenzierten Rückenschulkurs teilzunehmen (Materialkosten 50 €). Ein weiterer Pluspunkt auf dem späteren Arbeitsmarkt für Sie!
eitergegeben.

PINO-Physiotapekurs samt Bescheinigung – kostenlos

Bei einem kostenlosen PINO-Physiotapekurs lernen Sie die Grundtechniken und Anwendungsmöglichkeiten des PINOTAPING, um diese bei Ihren Sportlern und Patienten anzuwenden. 
(Materialkosten ca. 65 €).

Exkursionen

Besuch des Anatomischen Institutes Freiburg
– Rollstuhltraining bei der Fa. Sunrise medical in Malsch 
–

Besuch im Vitalcenter Ruit zu Kraftmessungen Rücken/Bein im Rahmen des Biomechanik Unterrichtes
 – Hippotherapie

Hausinterne Bewerberbörse direkt in unserer Schule

Profitieren Sie von unserem Netzwerk! Kliniken und Praxen kennen den guten Ruf unserer Ausbildung und werben unsere Schüler noch vor Ende der Ausbildung ab.

Lebendige Physiotherapie

Unsere Schüler erhalten die Chance freiwillige Probanden zu befunden und zu behandeln. Unsere Probanden profitieren vom Know-how der Schüler und den qualifizierten Lehrkräften, erhalten Therapieempfehlungen und unterstützen unsere Schüler dabei beste berufliche Erfahrungen zu erwerben.

Schul-Informations-System (SIS)

Mit dem hauseigenen Schulinformationssytem erhalten unsere Schüler eine optimale Kommunikationsplattform. Unter www.fortbildung.vpt-bw.de werden Stundenpläne sowie interne Neuigkeiten oder Stellenausschreibungen an die Schüler weitergegeben.