Ausbildung PhysioTherapie

inhalte

  • Die Ausbildung dauert 3 Jahre, ist gesetzlich geregelt und richtet sich nach dem vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Lehrplänen. Ausbildungsbeginn ist jeweils im Mai und Oktober eines jeden Jahres. Die Ausbildung endet mit dem Staatsexamen.

 

 

voraussetzungen

  • Mittlerer Bildungsabschlusses (abgeschlossene Realschulbildung, Fachhochschulreife oder gleichwertige Schulausbildung)
  • Hauptschulabschluss mit zusätzlicher abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer
  • Bescheinigung gesundheitlicher Eignung
  • Empfohlen ist im Vorfeld der Ausbildung ein Vorpraktikum in einer Physiotherapie- oder Pflegeeinrichtung oder ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren.

KOSTEN

  • Aufnahmegebühr € 103,– (einmalig)
  • Monatliches Schulgeld, dies beträgt derzeit € 330,–
  • Ab 01.01.2018 wird das Schulgeld auf € 295,- reduziert.
  • Alternative Zahlungsmodelle und Finanzierungsmöglichkeiten sind auf Nachfrage möglich
  • Unterrichtsmaterial € 90,– (einmalig)
  • Prüfungsgebühren für Staatsexamen € 410,– (einmalig)

 (Änderungen vorbehalten)